Familien und Mittelstand

Als Vater zweier erwachsener Kinder weiß ich, dass die Familie die Keimzelle unserer Gesellschaft und der Mittelstand der Motor unserer Wirtschaft ist. Die Schuldenquote Deutschlands ist von 77,5 Prozent auf 68 Prozent zurückgegangen. Die Löhne sind 2016 um 1,8 Prozent gestiegen. Die Union hat das ElterngeldPlus eingeführt und 5,3 Milliarden Euro in Kindertagesstätten investiert.

Dennoch bleibt einiges zu tun.  Die Politik muss Familien und Mittelstand fördern sowie entlasten. Ich werde mich für besonders für die folgenden Punkte stark machen:

1) Steuern senken und Investitionen tätigen

2) Keine neuen Schulden

3) Kindergeld um 300 Euro p.J. erhöhen

4) Strom muss bezahlbar bleiben